Print Friendly, PDF & Email
Print Friendly, PDF & Email

Bomben für die Welt – Vortrag

in Unterlüss baut Rheinmetall Panzer, die zum Beispiel das türkische Militär gegen die Bevölkerung in
Afrin einsetzt: in den vergangenen Jahren hat das Rüstungsunternehmen eine Reihe von Tochterfirmen in anderen Staaten gegründet. Auf diesem Weg umgeht RWM (= Rheinmetall Waffe und Munition) die ohnehin viel zu dürftigen Beschränkungen von Rüstungsexporten durch deutsche Gesetzgebung.

in Domusnovas auf Sardinien produziert RWM Italia S.p.A., eine hundertprozentige Rheinmetall-Tochter, mittel- und großkalibrige Munition sowie Gefechtsköpfe. ‚Besondere Werbung machen sie auf internationalen Rüstungsmessen für ihre „Penetrationsbomben“. Getestet werden diese panzerbrechenden Waffen mit abgereichertem Uran auf einem riesigen Schießplatz auf Sardinien. Gegen diese Tests und gegen die Produktion dieser tödlichen Ware hat sich in den letzten Jahren vielfältiger Widerstand entwickelt.

Das „Netzwerk no basi – nicht hier und auch nicht anderswo!“ hat sich mit einer bunten Mischung aus Informationsarbeit, Sabotage und Mitmachaktionen in dieses weite Spektrum des Widerstands eingemischt. Auf ihrer Infotour kommt die sardische Aktivistin Stefania C. auch ins Wendland und wird darüber berichten. Damit auch die nicht Italienisch Sprechenden unter uns Stefanias Vortrag folgen können, wird Cristina T. (die vor vielen Jahren aus Italien ins Wendland gezogen ist) beim Vortrag und der sich anschließenden Diskussion ins Deutsche und aus dem Deutschen übersetzen.

 

Wann? 25.07.2018 – 19:00 Uhr
Wo? Gasthof Meuchefitz

 

Hinweis: Am 2.9. findet eine Demonstration in Unterlüß statt mit dem Titel “Rheinmetall entwaffnen”. Der Aufruf sowie weitere Informationen sind hier zu finden: https://rheinmetallentwaffnen.noblogs.org/

a.team-item-title {color: #ffce00; font-size:16px;} /*name*/ a.team-item-title {color: #fff; font-weight:bold} /*position*/ .team-item-con-h p.team-position {color: #fff;} /*mail*/ .team-item-con-h a {color: #fff;} /*phone number*/ .team-item-con-h p {color: #fff;}