Print Friendly, PDF & Email
Print Friendly, PDF & Email

Kurs für Geflüchtete endet mit Theaterabend

 

“Grundkurs in gewaltfreier Konfliktbearbeitung für Menschen mit Fluchterfahrung” endete mit öffentlichem Theaterabend in der KURVE Wustrow

Vom 03.-05. Mai 2019 fand das Abschlusswochenende für ehemals Geflüchtete statt. Der Kurs bietet eine Qualifizierung, um interkulturelle Kommunikation zu schulen und Konfliktkompetenz zu erweitern. Zum dritten Mal boten wir diese Fortbildung an. 13 Personen schlossen nun erfolgreich ab.

Ein Highlight des Wochenendes war die Aufführung des Schattenspiels – “Zwei Brüder” der Freien Bühne Wendland mit ehemals Geflüchtenen.

„Ihr seht nur unsere Schatten und wisst nicht, wie es bei uns ist, was bei uns

passiert. Ihr seht uns erst, wenn wir fliehen, ihr seht uns nur als Geflüchtete.“

Interessierte Theater- und Seminargäste haben sich an diesem Abend gemeinsam auf eine Reise in die Schatten der Vergangenheit begeben. Nach der Vorführung war Zeit für Austausch. Die Gäste lernten die Schauspieler*innen und ihre Hintergründe kennen und konnten sich dadurch besser in die Geschichte reinversetzen.

Informationen zum neuen Kurs bei Esther Binne grundkurs(at)kurvewustrow.org unter 05843-98 71 44.