Print Friendly, PDF & Email
Print Friendly, PDF & Email

Pädagogische Tagung “Menschenwürde als Haltung”

 

 

Wir engagieren uns im “Norddeutschen Netzwerk Friedenspädagogik”.

Unsere Mitarbeiterin Esther Binne wird bei der 11. Tagung des Netzwerkes

im Februar 2019 den folgenden Workshop anbieten “Meine Haltung trägt mein Handeln –

Wie lässt sich eine eigene friedenspädagogische Haltung entwickeln & vermitteln?”

 

Inhalt des Workshops von Esther Binne

Neben einem methodischen Werkzeugkoffer bringen Friedensbildner*innen ihre eigene Haltung in ihre Arbeit ein.

In diesem Workshop wollen wir uns im ersten Schritt der Frage nähern

– was die eigene Haltung ausmacht

– auf welchen Werten basiert unsere Haltung und

– wie können wir diese Haltung aktiver entwickeln?

Im zweiten Schritt reflektieren wir, welche Rolle unsere Haltung in der Vermittlung – also unser praktischen Arbeit – spielt.

 

Unter der Überschrift: “Wir müssen handeln – Menschenwürde als Haltung”

findet die Tagung vom 21. bis 23. Februar 2019 in BÄK bei Ratzeburg statt.

Das Anmeldeformular und mehr Infos zur Tagung und den Workshops sind auf der Homepage zu finden:

www.netzwerk-friedenspädagogik.de

 

Die alljährlich im Februar stattfindende Tagung des Netzwerkes ist ein zentraler Moment.

Hier werden

– die Herausforderungen der  Friedenspolitik aufgezeigt

– aktuelle Konzepte der Friedenspädagogik diskutiert und

– Praxisvorschläge erarbeitet.

Die Strategietreffen zielen darauf, friedenspädagogische Vorstellungen gesellschafts- und bildungspolitisch zu verankern.

a.team-item-title {color: #ffce00; font-size:16px;} /*name*/ a.team-item-title {color: #fff; font-weight:bold} /*position*/ .team-item-con-h p.team-position {color: #fff;} /*mail*/ .team-item-con-h a {color: #fff;} /*phone number*/ .team-item-con-h p {color: #fff;}