Einsatzstellen

Junge Leute aus dem Globalen Süden aufnehmen

Infos für interessierte Organisationen in Deutschland

Eins vorneweg: Freiwillige sind eine Bereicherung für Ihre Organisation. Denn Freiwillige lernen das Arbeitsfeld Ihrer Einsatzstelle kennen, wirken unterstützend im Arbeitsalltag mit und übernehmen kleinere Aufgaben.

Gemeinschaftlich sorgen Einsatzstelle, Entsendeorganisation und Aufnahmeorganisation für eine intensive Begleitung der Freiwilligen durch Sprachunterricht, Seminare zur Vor- und Nachbereitung, sowie Mentoring.

Damit der Freiwilligendienst für alle Beteiligten eine Bereicherung wird, ist die wichtigste Voraussetzung Lust auf Austausch und gemeinschaftliches Lernen und Arbeiten.

Sie haben Interesse? Dann melden Sie sich bitte bei uns!

Wir suchen noch Einsatzstellen

Voraussetzung für die Aufnahme von Freiwilligen

  • Ihre Organisationen bietet die Möglichkeit zur Auseinandersetzung mit entwicklungspolitischen Themen, z.B. Arbeit zu Gewaltfreiheit,  Wohnprojekte, die sich mit nachhaltigem Wirtschaften beschäftigen.
  • Freiwillige können während des Jahres ein eigenes kleines Projekt planen und durchführen.
  • In Ihrer Organisation gibt es eine feste Ansprechperson, die als Tutor*in die tägliche Unterstützung der Freiwilligen übernimmt.
  • Sie können zur Einarbeitung der Freiwilligen auf Englisch als Kommunikationssprache zurückgreifen. 
  • An der Finanzierung des Freiwilligendienstes beteiligt sich die Einsatzstelle mit 167,-Euro/Monat.

Ansprechperson

Mina Ringel

mringel [at] kurvewustrow [dot] org (mringel(at)kurvewustrow.org)