Stellenausschreibungen im ZFD

KURVE Wustrow Civil Peace Service Jobpostings

Um als qualifizierte Fachkraft ins Ausland zu gehen, braucht es bestimmte Voraussetzungen bei den Bewerber*innen sowie eine gute Vorbereitung durch uns.

Beides erläutern wir auf der Seite "Wie werde ich Friedensfachkraft?"  Zudem beschreibt unsere Friedensfachkraft Felix Hessler in einem Video seine ersten Schritte als 'International Peace Worker' in Myanmar.

Aktuelle Stellenausschreibungen

Für unser ZFD Programm

“Zivilgesellschaftliche Räume schützen, gewaltfreie Initiativen stärken” 

suchen wir 

eine*n ZFD-Regionalkoordinator*in (Friedensfachkraft) 
für Palästina und Israel

Das sind deine Aufgaben

Als ZFD-Länderkoordinator*in bist du für die Begleitung der Partnerorganisationen, Projekte und Friedensfachkräfte der KURVE Wustrow in Israel und Palästina verantwortlich. Du unterstützt und berätst Partner und Fachkräfte bei der Projektumsetzung, stellst Monitoring, zweckmäßige Mittelverwendung und Berichterstattung sicher und beteiligst dich an der strategischen Weiterentwicklung des Programmes.

  • Du übernimmst die fachliche und personelle Begleitung von bis zu 5 Friedensfachkräften sowie die Prozessbegleitung für die ZFD-Einzelprojekte der KURVE Wustrow in Palästina und Israel 
  • Du unterstützt bei Strategieentwicklung und wirkungsorientierter Planung, Monitoring und Evaluation von ZFD Projekten inklusive der Weiterentwicklung von Projektideen 
  • Du vertrittst die KURVE Wustrow in Palästina und Israel und nimmst teil an lokalen Koordinationsgremien mit anderen relevanten Organisationen
  • Du moderierst Fach- und Koordinationstreffen der Projektteams, führst Planungsworkshops mit Partnerorganisationen durch und organisierst Weiterbildungsmaßnahmen in ziviler gewaltfreier Konflikttransformation
  • Du führst Konflikt- und Sicherheitsanalysen durch und wirkst mit an der Erarbeitung von Sicherheitsrichtlinien sowie anderen für den Länderkontext relevanten Regelungen mit
  • Du stellst eine ordnungsgemäße Finanzmittelverwendung und Berichtslegung sowie regelmäßige Kommunikation mit der ZFD-Landeskoordination und der Geschäftsstelle der KURVE Wustrow sicher

Du hast noch offene Fragen? Dann wende dich gerne per E-Mail an jbelke [at] kurvewustrow [dot] org (jbelke(at)kurvewustrow.org)

Das bringst du mit

  • Einen relevanten Hochschulabschluss (z.B. Friedens- und Konfliktforschung, Gesellschaftswissenschaften oder Pädagogik) 
  • Mehrjährige Praxiserfahrung in der Arbeit mit NGOs, vorteilsweise in interkulturellen Teams und/oder im Ausland
  • Eine einschlägige Weiterbildung im Bereich ziviler gewaltfreier Konflikttransformation und fundierte Kenntnisse in diesem Bereich
  • Erfahrung im Projektmanagement, einschließlich der Verwaltung von Budgets und 
    Finanzmitteln im Rahmen von Projektfinanzierungen durch öffentliche Geldgeber
  • Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Bewegungen aus dem Menschenrechts- und Friedensbereich 
  • Ausgeprägtes zwischenmenschliches Geschick sowie Konfliktfähigkeit, die in einem interkulturellen Kontext respektvoll und sensibel eingesetzt werden können
  • Motivationsfähigkeit und die Fähigkeit sich Netzwerke innerhalb und außerhalb der Organisation aufzubauen
  • Eigenverantwortlichkeit, Planungs- und Umsetzungsstärke sowie die Fähigkeit Finanzkennzahlen zu interpretieren und darauf aufbauend Entscheidungen zu treffen  
  • Bereitschaft zu Dienstreisen in der gesamten Region
  • Sehr gute englische Sprachkenntnisse und die Bereitschaft Hebräisch und (oder) Arabisch zu lernen
  • Führerschein B 

Das bieten wir dir

  • Viele Möglichkeiten eigenverantwortlichen Arbeitens, einen hohen Gestaltungsspielraum bei deiner täglichen Arbeit und Zusammenarbeit auf Augenhöhe
  • Einen Vollzeit-Vertrag nach dem Entwicklungshelfergesetz (für EU-Bürger*innen, EWR plus Schweiz) bis einschl. 31.12.2027
  • Leistungen mit umfassenden Sach- und Sozialleistungen (ggf. auch für Familienangehörige); s. auch Leistungstabelle https://www.kurvewustrow.org/wie-werde-ich-friedensfachkraft (s. Download unten)
  • Eine umfangreiche Vorbereitungszeit in Deutschland, i.d.R. drei bis vier Monate 
  • Eine sinnstiftende Aufgabe als Regionalkoordinator*in in einer Bildungs- und Begegnungsstätte für gewaltfreie Aktionen und die Möglichkeit, aktiv und kreativ für soziale Veränderungen einzutreten
  • Die Teilnahme an Qualifizierungs- und Weiterbildungsmaßnahmen, regelmäßige Supervisionen und ggf. die Teilnahme an einem entsprechenden Sprachkurs 

Unsere Organisation strebt danach, die Vielfalt unserer Gesellschaft widerzuspiegeln und ein diskriminierungsfreies Arbeitsumfeld zu schaffen. Wir schätzen Teams mit unterschiedlichen Hintergründen und freuen uns über Bewerbungen von Personen, die uns durch ihre vielfältigen Perspektiven und Erfahrungen bereichern können.

Der Auswahltag findet am 17.06.2024 in Wustrow (Wendland) statt.

Wir konnten dein Interesse wecken? Sende uns deine Onlinebewerbung unter Angabe des Codes „PalestineIsrael_KOR“ bis spätestens 02.06.2024 über unser ONLINE-Bewerbungsformular.

For our CPS programme 
"Harmonising Peace and Reconciliation: A holistic approach for the Western Balkans"
 we are looking together with our partner organisation Centre for Balkan Cooperation LOJA for a
"Junior International Peace Worker (f/m/d) in Tetovo and Skopje, North Macedonia"

These are your tasks
As a Junior International Peace Worker, you will support KURVE Wustrows partner organisation Centre for Balkan Cooperation LOJA in North Macedonia in the framework of the Civil Peace Service Programme in the Western Balkans. 

  • You assist KURVE Wustrows country coordinator in the Western Balkans in the office in Skopje
  • You support our partner organisation Centre for Balkan Cooperation LOJA in Tetovo in planning, monitoring, documentation and impact analysis of courses on interethnic youth work at universities and related training work
  • Strong interpersonal skills and ability to deal with conflicts, which can be used respectfully and sensitively in an intercultural context.

For more information concerning KURVE Wustrows partner organisation Centre for Balkan Cooperation LOJA, please visit the website https://cbcloja.org.mk/about-us/

Skills you have

  • First professional experience in working with NGOs, preferably in intercultural teams and/or abroad.
  • Relevant training in the field of civil, nonviolent conflict transformation and sound knowledge in this area will be an asset. 
  • The ability to self-reflect and a high degree of learning and adaptability.
  • Ability to deal with complex situations and tolerance towards unclear situations. 
  • Very good English language skills and willingness to learn Macedonian or Albanian.
  • Ability to commute between Skopje and Tetovo
  • Former experience in the Western Balkans is an advantage

What we offer you

  • Many opportunities to work independently, a high degree of creative freedom in your daily work and cooperation at eye level.
  • A full-time contract in accordance with the Development Workers Act (for EU citizens, EEA plus Switzerland ) until 31.12.2026.
  • Benefits with comprehensive benefits in kind and socila benefits (possibly also for family members); see also performance table (https://www.kurvewustrow.org/wie-werde-ich-friedensfachkraft).
  • An extensive preparation period in Germany, usually three to four months; the preparation time will start on 16.09.2024.
  • A meaningful role as a Junior International Peace Worker who is working for the Centre for Training and Networking in Nonviolent Action – KURVE Wustrow, and the opportunity to actively and creatively advocate social change.
  • Participation in qualification and further training measures, regular supervision and, if necessary, participation in a corresponding language course. 

Do you still have open questions on the position? Then please send an e-mail to jbelke [at] kurvewustrow [dot] org (jbelke(at)kurvewustrow.org)

Our organisation strives to reflect the diversity of our society and create a non-discriminatory working environment. We value teams with different backgrounds and welcome applications from people who can enrich us with their diverse perspectives and experiences.

The selection day will take place on 25.06.2024 in Wustrow (or eventually online).

Have we sparked your interest? Send your online application by 09.06.2024 at the latest using our ONLINE application form.

Anprechperson

Jessica Belke

jbelke [at] kurvewustrow [dot] org (jbelke(at)kurvewustrow.org)

In unserem Seminarprogramm finden sich alle Weiterbildungen, die wir im Jahr 2024/25 anbieten. Es ist zweisprachig de/en.